Tag 13 – Austausch

Heute haben wir uns mit Forscher*innen der Universidad Estatal Amazónica getroffen und hatten einen sehr spannenden Austausch mit ihnen. Den Abend verbringt Christian dann mal wieder im Freien, ausgestattet mit UV-Licht, Netz und Kamera, um die hiesige Population an Nachtfaltern aufzunehmen. Zahlreiche Nachtfalter gehen ihm in die Falle.

Tag 10 – Auswerten

Zurück vom Chimborazo sind wir in Ambato angekommen und nutzen den Tag, um unsere gesammelten Proben und Daten auszuwerten. Ricarda und Robert begutachten eine Eisprobe vom Stübel Gletscher – es dauert selbst bei Zimmertemperatur erstaunlich lange, bis das Eis geschmolzen ist. Miriam bearbeitet das Interview von Ricarda und Romel im improvisierten Tonstudio nach. Dann setzt […]

Tag 5 – Im Eis

Erschöpft aber zufrieden sind wir zurück von den Gletschern des Antisana Vulkans.  Der Antisana liegt etwa 55 Kilometer östlich von Quito und nach der Anfahrt durch spektakuläre Landschaften, begann für uns dann der Aufstieg. Der Vulkan ist Teil eines Nationalparks und nur mit unseren ecuadorianischen Partnern bekommen wir hier Zugang. Bedingt durch die Höhenlage und […]