Tag 10 – Auswerten

Zurück vom Chimborazo sind wir in Ambato angekommen und nutzen den Tag, um unsere gesammelten Proben und Daten auszuwerten.

Ricarda und Robert begutachten eine Eisprobe vom Stübel Gletscher – es dauert selbst bei Zimmertemperatur erstaunlich lange, bis das Eis geschmolzen ist.

Miriam bearbeitet das Interview von Ricarda und Romel im improvisierten Tonstudio nach.

Dann setzt Dirk die Aufnahme der Panoramafotos fort.

So wie sich die Gletscher zurückziehen, breitet sich der Mensch aus. Dirk dokumentiert die Besiedelung um Ambato und Miriam nimmt die Klänge der Stadt auf.

 

Audioaufnahme über den Dächern von Ambato

Und Christian stellt sich die Frage: Lohnt sich der Nachtfalter-Lichtfang auch inmitten der Großstadt Ambato – trotz der massiven Störung durch Straßenlaternen und andere Lichtquellen? Seine Ausbeute zeigt ihm, dass ein aussagefähiger Fang unter diesen Bedingungen nicht möglich ist.

Kategorien
Kategorien

Share:

More Posts