Tag 12 – Im Nebelwald

Heute stand der Tag ganz im Zeichen der Flora und Fauna der mittleren Höhenlagen Ecuadors (circa 1000-2500m). Im zum Teil strömenden Regen ging es in Gummistiefeln durch den Nebelwald in der Nähe von Baños. Wir waren beeindruckt von der Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere. In kaum einem anderen Land ist die Biodiversität pro Flächeneinheit so hoch wie in Ecuador.

Fliegende Edelsteine. Kolibris (Familie Trochilidae) sind eine der faszinierendsten Vogelgruppen Amerikas. In Ecuador sind sie besonders arten- und formenreich.

Kategorien
Kategorien

Share:

More Posts